Vorträge am Freitag (08:00 - 16:30 Uhr)

1. Sitzung: Vorsitz und Moderation:
T. Morgenstern (Koblenz), R. Dürr (Biberach), E. Nuhn (Meiningen)

Referenten

Steffen Preuss
Pflegefachkraft Dialyse
Dialysezentrum
Saalfeld / Pößneck

 

 

Beate Spindler
Fachkrankenschwester für Nephrologie
Schatzmeisterin IAD
Institut für Fort- und Weiterbildung
Stuttgart

Dr. med. Horst Berger
Facharzt für innere Medizin und Nephrologie
Dialysezentrum Meiningen/Bad Salzungen
Schmalkalden

 

Prof. Dr. med. Gerhard Krönung
Fachbereichsleiter Dialyseshuntchirurgie
DKD HELIOS Klinik Wiesbaden

Vorträge

Vortrag Referent Thema

Vortrag (PDF-Datei)

Steffen Preuss

Die Auswirkung der Punktionstechnik
auf Lebensdauer und Veränderungen
der Shuntvene.

Vortrag (PDF-Datei)

Beate Spindler

Aufarbeitung der Expertengruppe "Knopfloch" Stuttgart 2014

Vortrag (PDF-Datei)

Dr. med. Horst Berger

Logistik der Punktionstechnik am eigenen Dialysezentrum
Wer? Wie? Was?

Vortrag (PDF-Datei)

Prof. Dr. med. Gerhard Krönung

Wie hoch sollte der Stauungsdruck in der Shuntvene zur Punktion sein?

 

2. Sitzung: Vorsitz und Moderation:
F. Fondelius (Malmö, Schweden), B. Spindler (Stuttgart), E.U. Metzler (Berlin)

Referenten

Arno Landmann
Pflegefachkraft Dialyse
Unna

 

Dr. med. Claus Schneider
Chefarzt
Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
HELIOS Klinik Blankenhein

Prof. Dr. med. Adina Voiculescu
BHW Renal Association Nephrology and Interventional Nephrology
Instructor at Harvard Medical Scool Brigham
and Women's Falkner Hospitals
Boston USA

Vorträge

Vortrag Referent Thema

Vortrag (PDF-Datei)

Arno Landmann

Die erste Shuntpunktion durch eine Pflegefachkraft

Vortrag (PDF-Datei)

Dr. med. Claus Schneider

Die operative Behandlung des sekundären Hyperparathyreoidismus

Vortrag (PDF-Datei)

Prof. Dr. med. Adina Voiculescu

Special Lecture:
Interventionelle Nephrologie -
der US-Weg für die Interdisziplinäre Versorgung aus einer Hand

3. Sitzung: Vorsitz und Moderation:
G. Krönung (Wiesbaden), C. Knieknecht (Blankenhain), K. Lüdtke (Duisburg)

Referenten

Dr. med. Isabell Jester
Oberärztin
Shuntzentrum Hamburg
Asklepios Klinik Barmbek

 

Dr. med. Mathias Worm
Chefarzt
Abteilung Anästhesie / Intensivmedizin
HELIOS Klinik Blankenhein

Prof. Dr. med. Johannes Hoffmann
Direktor
Klinik für Gefäßchirurgie und Phlebologie
Elisabeth Krankenhaus
Essen

Vorträge

Vortrag Referent Thema

kein Vortrag vorhanden (PDF-Datei)

Dr. med. Isabell Jester

Durchführung der Plexusanästhesie in der Dialyseshuntchirurgie -
ohne praktische Anleitung

Vortrag (PDF-Datei)

Dr. med. Mathias Worm

Erfahrungen mit einer Kombination
aus Allgemein- und Plexusanästhesie

Vortrag (PDF-Datei)

Prof. Dr. med. Johannes Hoffmann

Welche Anästhesieform ist die Beste aus Sicht des Gefäßchirurgen?

4. Sitzung: Vorsitz und Moderation:
K. Florschütz (Schmalkalden), B. Spindler (Stuttgart), Th. Krönert (Saalfeld)

Referenten

Dr. med. Marianne Pott
Leiterin Sektion Shuntchirurgie
Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax-, Transplantations- und Kinderchirurgie
Universitätsklinikum Gießen-Marburg

 

Ernst Ulrich Metzler
Leitender Arzt
Shuntzentrum
St. Joseph Krankenhaus
Berlin-Tempelhof

Dr. med. Franziska Frizen
Oberärztin
Zentrum für Dialyseshuntchirurgie
DKD HELIOS Klinik
Wiesbaden

 

Dr. med. Michael Liebetrau
Chefarzt
Abteilung für Innere Medizin
HELIOS Klinik
Blankenhain

Vorträge

Vortrag Referent Thema

Vortrag (PDF-Datei)

Dr. med. Marianne Pott

Der arteriovenöse Zugang -
Kardiopulmonaler Fluch oder Segen?

Vortrag (PDF-Datei)

Ernst Ulrich Metzler

Der shuntchirurgische Notfall
und seine Bearbeitung

Vortrag (PDF-Datei)

Dr. med. Franziska Frizen

Die maturierte Kollaterale als hochwertiges Shuntersatzmaterial

Vortrag (PDF-Datei)

Dr. med. Michael Liebetrau

Niereninsuffizienz und die Elimination von jodhaltigen Kontrastmitteln
per Dialyse -
Realität oder Fama?

5. Sitzung: Vorsitz und Moderation:
H.- J. Strauß (Bad Berka), V. Reichert (Sindelfingen/Böblingen), R. Czerwinski (Weimar/Apolda)

Referenten

Udo Immer
Pflegefachkraft Dialyse
Zentrum für Nieren- und Hochdruckerkrankungen
Igersheim

 

Dr. med. Maria Lusch
Ärztin
Klinik für Nephrologie und Rheumatologie
Knappschaftskrankenhaus
Bottrop

Dr. med. Dinah Döbrich
Oberärztin
Zentrum für Dialyseshuntchirurgie
HELIOS Klinik
Blankenhain

 

Prof. Dr. med. Ulf Teichgräber
Institutsdirektor
Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
Universitätsklinikum
Jena

Vorträge

Vortrag Referent Thema

kein Vortrag vorhanden (PDF-Datei)

Udo Immer

AV-Shunt oder Dialysekatheter?

Vortrag (PDF-Datei)

Prof. Dr. med Markus Hollenbeck
vertreten durch
Dr. med. Maria Lusch

Dialysezugänge in Deutschland -
Wieso immer mehr Katheter?

Vortrag (PDF-Datei)

Dr. med. Dinah Döbrich

Determinanten der Shuntoffenheit

Vortrag (PDF-Datei)

Prof. Dr. med. Ulf Teichgräber

Update
interventionelle Radiologie
in der Shuntchirurgie

Webseite Th. Lehn (IAD e.V.)
Fotograf Ingo Herzog/Immenau